Sie sind hier: Unser Ortsverein / Jahresbericht / 2011

Jahresbericht 2011

 Ortsverein Bad Berleburg e.V.

 

 

Der Ortsverein Bad Berleburg besteht aus einer Aktivengemeinschaft, dem Jugendrotkreuz, der Alterskameradschaft, den Gymnastikgruppen und den Seniorengruppen in Bad Berleburg und Arfeld.

 

Der Vorstand des Ortsvereins traf sich  5 mal zu Sitzungen um die Geschicke des Ortsvereins zu leiten. Das Jahr stand ganz im Zeichen der Jubiläumsfeierlichkeiten.

 

Die Gemeinschaft war wieder mit allerlei Aktivitäten beschäftigt, sei es bei diversen Sanitätsdiensten bei Sportveranstaltungen oder großen Festen, sei es zur tatkräftigen Unterstützung anderer befreundeter Vereine z.B. beim Knax Spielfest.

 

 

Zwei Kleidersammlungen wurden durchgeführt, wo in Bad Berleburg und seinen Ortsteilen die bereitgestellten Säcke eingesammelt und in den bereitgestellten LKW verladen wurden.

 

      

Im Jahr 2011 betreuten wir 2012 Blutspender; während auf den Dörfern der Anteil an Spendern sinkt, kamen im Stadtkern entsprechend mehr.

 

 

Die Kleiderkammer war im Jahr 2010  für Bedürftige geöffnet. Die Damen bereiten ehrenamtlich die Kleidung auf und geben Sie, nach wie vor  unentgeltlich, aus.

 

 

Die Gymnastikgruppen um Frau Völkel treffen sich zweimal die Woche Montags und Donnerstags für eine Stunde.

 

 

Im Laufe des Jahres unternahmen 55-60 Senioren ab 70 Jahren vier Kaffeefahrten im Umkreis von Sauerland und Hessen. Begleitet wurden sie von Frau Hartmann, Frau Hundt, Frau Rimkus und Frau Wiebelhaus.

Im Dezember fand wie in jedem Jahr die Weihnachtsfeier auf Schloss Berleburg statt, wozu sich 55 Personen eingefunden hatten.

 

Die Alterskameradschaft trifft sich nach wie vor jeden ersten Freitag im Monat.